Enquire Now
StartseiteNewsVielseitiges Mikroskop für unterschiedlichste Materialanalysen. Für Anfänger und erfahrene Anwender gleichermaßen geeignet.

Vielseitiges Mikroskop für unterschiedlichste Materialanalysen. Für Anfänger und erfahrene Anwender gleichermaßen geeignet.

By Dezember 4, 2014News

Bei der Prüfung von Legierungen, Kunststoff-und Keramikteilen oder anderen Materialien erlaubt das Routine-Inspektionsmikroskop TIM5 Anfängern, wie erfahrenen Bedienern, die detailgenaue Analyse von Proben unterschiedlichster Materialien.

Mit dem TIM5 präsentiert Vision Engineering eine unkomplizierte, hochwertige Lösung zur Prüfung und Inspektion kleinster Oberflächenmerkmale. Ob Oberflächenstrukturen, die Porosität von Keramikteilen oder Werkstoffquerschnitte – das TIM5 besitzt die gesamte Funktionalität, die Sie für Routineaufgaben benötigen.

Das TIM5 ist ein Inspektionsmikroskop für Material- und Metallurgie-Prüfungen. Es ist mit einer Reihe von Beleuchtungsoptionen wie Hell-, Dunkelfeld und Polarisationslicht ausgestattet und modular konzipiert, so dass es problemlos an die jeweilige Anwendung des Nutzers angepasst werden kann.

Auf- und Durchlichtoptionen mit Apertur-Blende erlauben den vielseitigen Einsatz zur Prüfung einer riesigen Palette unterschiedlicher transparenter und lichtundurchlässiger Werkstoffe.

Dank der planachromatischen Auflicht-Unendlichkeitsobjektive mit bis zu 1000-facher Vergrößerung und der Möglichkeit zur digitalen Bilderfassung über einen C-Mount Kameraadapter erhalten Sie ein klares und kontrastreiches Bild. Sie können zudem ein einwandfreies digitales Bild erfassen, das die detailgenaue Darstellung und Analyse von Proben erlaubt.

Vielseitig – bedienerfreundlich – beste optische Performance